Important Information

You are visiting the international Vantage Markets website, distinct from the website operated by Vantage Global Prime LLP
( www.vantagemarkets.co.uk ) which is regulated by the Financial Conduct Authority ("FCA").

This website is managed by Vantage Markets' international entities, and it's important to emphasise that they are not subject to regulation by the FCA in the UK. Therefore, you must understand that you will not have the FCA’s protection when investing through this website – for example:

  • You will not be guaranteed Negative Balance Protection
  • You will not be protected by FCA’s leverage restrictions
  • You will not have the right to settle disputes via the Financial Ombudsman Service (FOS)
  • You will not be protected by Financial Services Compensation Scheme (FSCS)
  • Any monies deposited will not be afforded the protection required under the FCA Client Assets Sourcebook. The level of protection for your funds will be determined by the regulations of the relevant local regulator.

If you would like to proceed and visit this website, you acknowledge and confirm the following:

  • 1.The website is owned by Vantage Markets' international entities and not by Vantage Global Prime LLP, which is regulated by the FCA.
  • 2.Vantage Global Limited, or any of the Vantage Markets international entities, are neither based in the UK nor licensed by the FCA.
  • 3.You are accessing the website at your own initiative and have not been solicited by Vantage Global Limited in any way.
  • 4.Investing through this website does not grant you the protections provided by the FCA.
  • 5.Should you choose to invest through this website or with any of the international Vantage Markets entities, you will be subject to the rules and regulations of the relevant international regulatory authorities, not the FCA.

Vantage wants to make it clear that we are duly licensed and authorised to offer the services and financial derivative products listed on our website. Individuals accessing this website and registering a trading account do so entirely of their own volition and without prior solicitation.

By confirming your decision to proceed with entering the website, you hereby affirm that this decision was solely initiated by you, and no solicitation has been made by any Vantage entity.

I confirm my intention to proceed and enter this website Please direct me to the website operated by Vantage Global Prime LLP, regulated by the FCA in the United Kingdom

By providing your email and proceeding to create an account on this website, you acknowledge that you will be opening an account with Vantage Global Limited, regulated by the Vanuatu Financial Services Commission (VFSC), and not the UK Financial Conduct Authority (FCA).

    Please tick all to proceed

  • Please tick the checkbox to proceed
  • Please tick the checkbox to proceed
Proceed Please direct me to website operated by Vantage Global Prime LLP, regulated by the FCA in the United Kingdom.

×

Schau Trader neu geboren

de

View More
SEARCH
  • ALLE
    Handel
    Plattformen
    Akademie
    Analyse
    Promotionen
    Über Uns
  • Search
Keywords
  • Forex
  • Vantage Rewards
  • Handelsgebühren
  • facebook
  • instagram
  • twitter
  • linkedin
  • youtube
  • telegram
JP Morgan (NYSE:JPM) Aktienüberblick – Alles, was Sie über JP Morgan Chase & Co wissen müssen

INHALTSVERZEICHNIS

JP Morgan (NYSE:JPM) Aktienüberblick – Alles, was Sie über JP Morgan Chase & Co wissen müssen

JP Morgan (NYSE:JPM) Aktienüberblick – Alles, was Sie über JP Morgan Chase & Co wissen müssen

Vantage Updated Updated Sat, 2024 February 17 06:02

Über JP Morgan Chase & Co.

Unternehmensgeschichte [1]

JP Morgan Chase & Co wurde offiziell durch den Zusammenschluss der Chase Manhattan Corporation und der JP Morgan & Co Incorporated im Jahr 2000 gegründet. Das Unternehmen basiert auf mehr als 1.200 Vorgängerinstituten, von denen einige maßgeblich zur Entwicklung der US-amerikanischen Wirtschaft und des globalen Finanzsystems beigetragen haben.

Neben Chase Manhattan und JP Morgan & Co gehören zu den bekannten Vorgängerfirmen auch Bank One, Manufacturers Hanover Trust Co., Chemical Bank, The First National Bank of Chicago, National Bank of Detroit, The Bear Stearns Companies Inc., Robert Fleming Holdings, Cazenove Group und das im Rahmen der Washington Mutual-Transaktion erworbene Geschäft.  

Zu den bemerkenswerten Fusionen des Unternehmens in den letzten 20 Jahren zählen die Übernahme von Bank One im Jahr 2004. Im Jahr 2008 übernahm JP Morgan Chase im Zuge der Subprime-Hypothekenkrise Bear Stearns und Washington Mutual, um das globale Finanzsystem zu stabilisieren.

Kurz danach, im Jahr 2010, erlangte das Unternehmen die volle Eigentümerschaft an seinem britischen Joint Venture J.P. Morgan Cazenove, dessen Ursprünge bis ins Jahr 1823 zurückreichen.  

Geschäftsbereiche [2]

JP Morgan Chase & Co hat seinen Hauptsitz in New York, USA, und beschäftigt insgesamt über 290.000 Mitarbeiter [3]. Das Unternehmen gliedert seine Geschäftstätigkeit in fünf Hauptbereiche. 

Verbraucher- und Gemeinschaftsbank.  

Dieser Bereich bedient Privatkunden und bietet Einlagen- und Anlageprodukte, Cash-Management, Zahlungslösungen, Hypothekenvergabe und -betreuung, Kreditkartenausstellung und Autokredite.  

Dieser Bereich ist einer der größten Geschäftsbereiche nach Einkommen und trug im 4. Quartal des Geschäftsjahres 2021 37 % des Gesamtnettoeinkommens bei [4]

Unternehmens- und Investmentbanking.  

Über diesen Bereich bietet JP Morgan Chase & Co Investmentbanking, Market-Making, Prime Brokerage sowie Treasury- und Wertpapierprodukte und -dienstleistungen für Unternehmen, Investoren, Finanzinstitutionen und Regierungen an.  

Im 4. Quartal des Geschäftsjahres 2021 trug das Unternehmens- und Investmentbanking etwa 37 % des Gesamtumsatzes bei [5].

Firmenkundengeschäft.

JP Morgan Chase & Co bietet auch eine umfassende Palette von Finanzlösungen für Firmen- und Geschäftskunden an, darunter Kredite, Zahlungsdienstleistungen, Investmentbanking und Vermögensverwaltungsprodukte für kleine Unternehmen, mittelständische und große Unternehmen sowie lokale Regierungen.

Der Bereich war im 4. Quartal des Geschäftsjahres 2021 für etwa 8 % des Gesamtumsatzes verantwortlich [6].

Vermögensverwaltung und -management

Das Segment Vermögensverwaltung und -management bietet Dienstleistungen für alle Anlageklassen mit einem verwalteten Vermögen von über 4 Billionen US-Dollar im Jahr 2021 [7]. Zu den angebotenen Dienstleistungen gehören auch Ruhestandsprodukte und -services, Maklerdienstleistungen und Bankgeschäfte.

Im 4. Quartal des Geschäftsjahres 2021 trug dieses Segment etwa 14 % des Gesamtumsatzes bei [8].

Unternehmensbereich

Schließlich misst, überwacht, berichtet und verwaltet der Unternehmensbereich das Liquiditäts-, Finanzierungs-, Kapital- und Devisenrisiko der Bank sowie andere Funktionen.

Im 4. Quartal des Geschäftsjahres 2021 verzeichnete der Unternehmensbereich einen Verlust von 1,1 Milliarden US-Dollar und erzielte somit negative Einnahmen [9].

Über die Aktie JPM.  

JPM-Handelsinformationen. 

  • Primärer Börsenplatz: NYSE.
  • Ticker: JPM.
  • Land: USA.
  • Währung: USD.
  • Handelszeiten: 
    • Hauptzeiten: 9.30 Uhr bis 16.00 Uhr ET, von Montag bis Freitag.
    • Pre-market: 4.00 Uhr bis 9.30 Uhr.
    • After-market: 16.00 Uhr bis 20.00 Uhr.

Wann wurde JPM gelistet?   

Im Jahr 1942 ging das Unternehmen (damals bekannt als JP Morgan & Co. Incorporated) an die Börse [10].

Zum Zeitpunkt der Erstellung liegt der Aktienkurs von JPM bei 136,74 US-Dollar. Der höchste Kurs der Aktie wurde am 22. Oktober 2021 erreicht, als sie den Tag bei 163,96 US-Dollar beendete [11].

Aktiensplits 

JPM hat zwischen 1982 und 2000 vier Aktiensplits durchgeführt [12]. Die Gesamtzahl der ausstehenden JPM-Aktien wird auf 2,97 Milliarden geschätzt [13].

DatumAktiensplits
März 20003 für 2
März 19982 für 1
Feb 19843 für 2
Feb 19823 für 2

Dividenden [14].  

JPM ist eine dividendenzahlende Aktie, und Dividenden werden vierteljährlich ausgezahlt. Im Jahr 2022 zahlte das Unternehmen insgesamt 4 US-Dollar pro Aktie für das Jahr, aufgeteilt auf vier Dividendenzahlungen.  

Aktuelle Entwicklungen, die Investoren beachten sollten.    

JP Morgan Chase & Co verzeichnet Rekordumsätze im 1. Quartal des Geschäftsjahres 2023 [15].  

Im neuesten Geschäftsbericht von JP Morgan Chase & Co erzielte das Unternehmen im 1. Quartal des Geschäftsjahres 2023 einen Umsatz von 38,3 Milliarden US-Dollar, ein Rekordergebnis, das zu einem Nettogewinn von 12,6 Milliarden US-Dollar führte. Dies bedeutete, dass der Gewinn pro Aktie für das Quartal bei 4,10 US-Dollar lag.

Im gesamten Unternehmen stiegen die durchschnittlichen Kredite um 6 % auf 1,1 Billionen US-Dollar, während die durchschnittlichen Einlagen um etwa 8 % sanken.

In Bezug auf segmentbezogene Höhepunkte verzeichnete das Segment Consumer & Community Banking einen Anstieg der durchschnittlichen Kredite um 5 % im Jahresvergleich und eine Steigerung des Debit- und Kreditkarten-Umsatzvolumens um 10 %. 

Das Segment Corporate & Investment Banking behauptete seine Spitzenposition bei den weltweiten Investmentbanking-Gebühren mit einem Marktanteil von 8,7 %. Der Gesamtumsatz im Bereich der Märkte betrug 8,4 Milliarden US-Dollar für das Quartal.

Das Segment Commercial Banking verzeichnete einen Anstieg der Bruttoumsätze im Investmentbanking um 21 % auf 881 Millionen US-Dollar. Gleichzeitig stiegen die durchschnittlichen Kredite im Jahresvergleich um 13 %, während die durchschnittlichen Einlagen um 16 % sanken..

Schließlich meldete das Segment Asset & Wealth Management ein verwaltetes Vermögen von 3 Billionen US-Dollar, eine Steigerung von 2 %. 

CEO Jamie Dimon kommentierte die Ergebnisse des Quartals wie folgt: “Wir haben weiterhin beträchtliche Kapitalbeträge generiert, und unsere CET1-Quote stieg auf 13,8 %, verglichen mit einer regulatorischen Anforderung von 12,5 % und unserem Ziel von 13 % für das erste Quartal (das wir bereits überschritten hatten).” [16]

Er führte die starke Leistung des Unternehmens auf mehrere Faktoren zurück, darunter “jahrelange Investitionen und Innovationen, ein wachsamens Risiko- und Kontrollsystem sowie eine solide Bilanzstruktur”.

Handeln Sie JPM mit Vantage. 

Vantage bietet bequemen und sicheren Handel mit JPM und anderen führenden Aktien. Mit Aktienkontrakten (Contracts for Difference, CFDs) können Trader auf Preisbewegungen in alle Richtungen zugreifen, ohne den zugrunde liegenden Vermögenswert besitzen zu müssen.

Handeln Sie JPM ohne Kommissionen mit Vantage-Aktien-CFDs. Melden Sie sich an und beginnen Sie noch heute mit dem Handel!

Referenzen

  1. “History of Our Firm – JPMorgan Chase & Co” https://www.jpmorganchase.com/about/our-history Accessed 26 May 2023
  2. “How JPMorgan Makes Money – Investopedia” https://www.investopedia.com/how-jpmorgan-makes-money-4798002 Accessed 26 May 2023
  3. “JPMorgan Chase & Co – Google Finance” https://www.google.com/finance/quote/JPM:NYSE?sa=X&ved=2ahUKEwiElPyQ4N_-AhXY-jgGHb8nASwQ3ecFegQILhAf Accessed 26 May 2023
  4. “How JPMorgan Makes Money – Investopedia” https://www.investopedia.com/how-jpmorgan-makes-money-4798002 Accessed 29 May 2023
  5. “How JPMorgan Makes Money – Investopedia” https://www.investopedia.com/how-jpmorgan-makes-money-4798002 Accessed 29 May 2023
  6. “How JPMorgan Makes Money – Investopedia” https://www.investopedia.com/how-jpmorgan-makes-money-4798002 Accessed 29 May 2023
  7. “How JPMorgan Makes Money – Investopedia” https://www.investopedia.com/how-jpmorgan-makes-money-4798002 Accessed 29 May 2023
  8. “How JPMorgan Makes Money – Investopedia” https://www.investopedia.com/how-jpmorgan-makes-money-4798002 Accessed 29 May 2023
  9. “How JPMorgan Makes Money – Investopedia” https://www.investopedia.com/how-jpmorgan-makes-money-4798002 Accessed 29 May 2023
  10. “J.P. Morgan Chase & Co. – Company Profile – Reference for Business” https://www.referenceforbusiness.com/history2/18/J-P-Morgan-Chase-Co.html Accessed 26 May 2023
  11. “JPMorgan Chase – 40 Year Stock Price History | JPM – Macrotrends” https://www.macrotrends.net/stocks/charts/JPM/jpmorgan-chase/stock-price-history Accessed 26 May 2023
  12. “Stock Split History – JPMorgan Chase & Co” https://jpmorganchaseco.gcs-web.com/ir/shareholder-information/stock-split-history Accessed 26 May 2023
  13. “JPMorgan Chase Shares Outstanding 2010-2023 | JPM – Macrotrends” https://www.macrotrends.net/stocks/charts/JPM/jpmorgan-chase/shares-outstanding Accessed 26 May 2023
  14. “Dividend History – JPMorgan Chase & Co” https://jpmorganchaseco.gcs-web.com/ir/shareholder-information/dividend-history Accessed 26 May 2023
  15. “Quarterly Earnings – JPMorgan Chase & Co” https://www.jpmorganchase.com/ir/quarterly-earnings Accessed 26 May 2023
  16. “Quarterly Earnings – JPMorgan Chase & Co” https://www.jpmorganchase.com/ir/quarterly-earnings Accessed 26 May 2023
  • vantage academy open account

    Handelskonto eröffnen

    Entdecken Sie die unendlichen Handelsmöglichkeiten mit unserer modernen Plattform, die sowohl Anfänger als auch erfahrene Trader gleichermaßen befähigt. Erleben Sie den risikofreien Handel auf den Märkten noch heute mit einem Demokonto.

  • vantage academy app

    Vantage-App herunterladen

    Handeln Sie unterwegs mit der Vantage All-in-One-Handels-App, wo reibungslose Ausführung und Marktzugang in Ihrer Handfläche zusammenkommen.

  • vantage academy start trading

    Mit dem Handel beginnen

    Sind Sie bereits Benutzer? Melden Sie sich bei Ihrem Konto an, um mit dem Handel von über 1.000 Produkten, einschließlich Forex, Indizes, Gold, Aktien und mehr, zu beginnen.